26.10.2024 | Nachricht

Vorschau

Carl Theodor-Jubiläen 2024

In diesem Jahr jähren sich der Geburtstag des Kurfürsten Carl Theodor von der Pfalz zum 300., der Todestag zum 225. Male. Auch das Forschungszentrum wird mit einer Reihe von Veranstaltungen an die Jubiläen dieses für die Musikgeschichte so bedeutenden Regenten erinnern. Bisher stehen folgende Termine fest:

18. Januar, Mannheim, Reiss-Engelhorn-Museen, Florian Waldeck Saal, 19 Uhr. Vortrag: »Der Astronom und das blinde Mädchen. Zur Geschichte der Glasharmonika in der Kurpfalz und in Baden«, Referent Dr. Rüdiger Thomsen-Fürst.

19. – 22. März, Schwetzingen, Palais Hirsch, »Klangraum Schwetzingen« Spring School des Forschungzentrums Hof | Musik | Stadt für Studierende des Faches Musikwissenschaft. Die Bewerbungsfrist läuft!

18. Mai, Schwetzingen, Palais Hirsch, Kurzkonzert mit Studierenden der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim »Carl Theodor zum Geburtstag«, im Rahmen der Veranstaltung »Ein Nachmittag im Paradies der Tonkünstler« bei den Schwetzinger SWR Festspielen (Anmeldung über die Festspiele notwendig).

15. und 28. September, Schwetzingen, jeweils 15 Uhr, »Im Paradies der Tonkünstler« musikhistorische Stadtführung, Referent Dr. Rüdiger Thomsen-Fürst (Anmeldung über die Touristien Information Schwetzingen).

17. – 19. Oktober, Schwetzingen, Schloss, interdisziplinäre Tagung »Carl Theodor 3.0 Facetten eines Fürsten«, das Forschungszentrum nimmt mit den folgenden Referierenden und Themen (Arbeitstitel) Teil:

Dr. Sarah-Denise Fabian, »Italienische Musiker in der Kurpfalz und in Württemberg«

Prof. Dr. Panja Mücke, »Theaterexperimente in Manheim und Schwetzingen«

Dr. Rüdiger Thomsen-Fürst, »Kirchenmusik in der Schwetzinger Schlosskirche«.

 

Die Liste wird erweitert und aktualisiert.

 

Weitere Veranstaltungen

Sternenfels
19.06.2024 | Nachricht
Aus dem Notenschatz der Carlsruher Hofdame Frl. von Sternenfels

Neue CD der Hofcapelle Carlsruhe
CD Neuerscheinung
mehr >>
^